Musik News von Charlys-Funradio

Florence + The Machine: Frontfrau & der Kampf mit dem Alkohol 07.05.2018 - 22:10
Florence + The Machine: Frontfrau & der Kampf mit dem Alkohol

Foto: Universal Music

LONDON (FIRSTNEWS) – Die ersten zwei Alben von „Florence + The Machine“ sind nur unter größten Schwierigkeiten entstanden. Frontfrau Florence Welch kam nämlich entweder betrunken ins Studio oder überhaupt nicht. Das gestand sie gegenüber „BBC Radio 1“. Welch sagte: „Es ist interessant, denn ich denke, ich wusste nie, wie ich nach einer Tour runterkommen konnte. Deswegen kam es bei mir zu einem massiven Besäufnis.“ Die 31-Jährige dachte nämlich auch lange, um cool zu sein, muss man viel trinken. Und weiter sagte sie: „Ich war so verwirrt, aber ich habe herausgefunden, dass ich nicht so sein muss. Kreativität war die Sache, die am meisten Halluzinationen hervorrief, die für berauschend und aufregend war.“

Am Freitag (04.05.) veröffentlichten „Florence + The Machine“ übrigens eine neue Single unter dem Titel „Hunger“.
 
 
 
Meldung am 07.05.2018 veröffentlicht
Kategorie: Pop
Permalink: https://www.mix1.de/news/florence-the-machine-florence-welch-der-kampf-mit-dem-alkohol/
Short-URL: https://mix1.de/n68830
Quelle: Firstnews
weiter lesen

Rita Ora: Sexismus-Vorwürfe gegen ehemaliges Plattenlabel? 07.05.2018 - 22:09
Rita Ora: Sexismus-Vorwürfe gegen ehemaliges Plattenlabel?

Foto: PGM

LONDON (FIRSTNEWS) – Rita Oras Probleme mit ihrem alten Label “Rock Nation” scheinen auch daher gerührt zu haben, dass sie eine Frau ist. Zumindest meinte dies die Sängerin zum „Sunday Times Magazine“. Sie sagte: „Ich möchte die richtigen Worte finden und vielleicht ist das nur meine Interpretation, aber ich habe das Gefühl, dass ich diskriminiert wurde, weil ich eine Frau war. Es fühlte sich fast so an – und das ist wieder nur meine Interpretation – dass ich eine bessere Chance gehabt hätte, wenn ich ein Mann gewesen wäre.“

Rita Ora trennte sich gerichtlich von „Roc Nation“, weil sie auch der Meinung war, dass Plattenlabel hätte sich nicht genug um ihre Promotion gekümmert.
 
 
 
Meldung am 07.05.2018 veröffentlicht
Kategorie: Pop
Permalink: https://www.mix1.de/news/rita-ora-sexismus-vorwuerfe-gegen-ehemaliges-plattenlabel/
Short-URL: https://mix1.de/n68834
Quelle: Firstnews
 
weiter lesen

Louis Tomlinson trennt sich von Management 07.05.2018 - 22:09
Louis Tomlinson trennt sich von Management

Foto: Sony Music

LONDON (FIRSTNEWS) – Louis Tomlinson und James Grant Management gehen jetzt getrennte Wege. Der Sänger möchte angeblich eine andere Richtung für seine Karriere einschlagen. Ein Insider plauderte zumindest gegenüber der „Sun“ aus: „Louis hat entschieden, sich mit einem neuen Team zusammenzutun und sucht nach jemanden, der ihm dabei helfen kann, internationalen Erfolg zu haben. Seine ersten zwei Singles hatten bereits 800.000 Streams, aber er hat ein paar neue Ideen, was er als nächstes machen möchte.“ Die Trennung soll demnach im Gute erfolgt sein.

Laut der „Sun“ hat Louis Tomlinson auch schon etliche Angebote für ein neues Management-Team vorliegen.
 
 
 
 

Meldung am 07.05.2018 veröffentlicht
Kategorie: Pop
Permalink: https://www.mix1.de/news/louis-tomlinson-trennt-sich-von-management/
Short-URL: https://mix1.de/n68832
Quelle: Firstnews
 
 
weiter lesen

Johnny Cash: Kinderhaus wird zum Kulturdenkmal 07.05.2018 - 22:08
Johnny Cash: Kinderhaus wird zum Kulturdenkmal

Foto: imdb.com

LOS ANGELES (FIRSTNEWS) – Das Haus in Dyess, Arkansas, in dem Johnny Cash seine Kindheit verbrachte, ist zum Kulturdenkmal erklärt worden. Das hat jetzt laut „contactmusic.com“ das US-Amt für Natur- und Kulturdenkmalschutz verlauten lassen. Seit 2011 gehört das Haus der Arkansas State University, die es in ein öffentliches Museum umgewandelt und so eingerichtet haben, wie es ausgesehen haben soll, als der Country-Musiker dort seine Zeit im Alter von drei bis acht Jahren verbrachte. Historiker James Gabbert meinte diesbezüglich: „Das Anwesen weiß zwei getrennte, jedoch verwandte und miteinander verflochtene Bedeutungsbereiche auf (…) – und das wirkte sich auf die Entwicklung von Johnny Cash als Künstler auf.“

Johnny Cash starb im September 2003. Er selbst meinte, er wäre nicht der Musiker, der er geworden ist, wäre er nicht dort aufgewachsen

Meldung am 07.05.2018 veröffentlicht
Kategorie: Rock
Permalink: https://www.mix1.de/news/johnny-cash-kinderhaus-wird-zum-kulturdenkmal/
Short-URL: https://mix1.de/n68837
Quelle: Firstnews

weiter lesen

Bundesverdienstkreuz für Campino? 07.05.2018 - 22:07

Foto: © mix1.de | M. Baran

DÜSSELDORF (FIRSTNEWS) - Bekommt Campino nach seiner Rede bei der Echo-Verleihung das Bundesverdienstkreuz? Die Auszeichnung der Rapper Kollegah und Farid Bang trotz antisemitischer Textzeilenm sorgt seit der Verleihung im April für Furore. Campino kritisierte diese Auszeichnung während seiner Rede. Er sagte, dass Provokation zwar ein wichtiges Stilmittel sei, die beiden mit ihren Texten aber eine Grenze überschritten hätten. Diese deutlichen Worte sollen jetzt mit dem Bundesverdienstkreuz gewürdigt werden. Der Bundesbeauftragte für Antisemitismus, Felix Klein, glaubt, dass der Sänger den Orden mehr als verdient habe. Im Gespräch mit der "Funke Mediengruppe" heißt es: "Campino sollte für sein Engagement auf der Echo-Verleihung unbedingt gewürdigt werden, am besten mit dem Bundesverdienstkreuz, weil er vielleicht sogar langfristig unsere Gesellschaft verändert hat."

Ob Campino diese Auszeichnung tatsächlich erhält, ist bislang nicht bekannt. Der Echo wurde aufgrund der anhaltenden Kritik abgeschafft.
Meldung am 07.05.2018 veröffentlicht
Kategorie: Rock
Permalink: https://www.mix1.de/news/bundesverdienstkreuz-fuer-campino/
Short-URL: https://mix1.de/n68845
Quelle: Firstnews
weiter lesen

Anfang   Zurück   1   2   3   weiter   Ende  
Moin moin
Zum Chat

DJ Ticker
Shoutbox
 Charly3000
 15.10.2018 - 12:08
Alles gute zum Geburtstag Denny

 Charly3000
 13.10.2018 - 17:59
wir wünschen ein schönes Wochenende!

 Charly3000
 13.10.2018 - 16:53
Heute 20 Uhr Kishin on Air für Euch

Gema + GVL
 
Spenden      

Unsere User
Unsere Partner
OnlineTicker
Counter
Hörerbewertung

Bewertungen zu charlys-funradio.de

Handy App

qr code


Seite in 0.0137 Sekunden generiert
Facebook
Twitter
Google Plus
Youtube
Liveradio
Radio DE
Phonostar